Gochsheim-Ticket

Ab 01. September 2007 - Busfahren für 50 Cent
Innerhalb der Gemeindegrenzen zum Vorzugspreis mit dem Bus fahren.

Die Gemeinde Gochsheim subventioniert die 8er-Fahrscheine der Stadtwerke Schweinfurt sowie die 12er-Karte des Omnibusunternehmens Kleinhenz. Die einfache Fahrt innerhalb der Grenzen von Gochsheim und Weyer kostet somit nur noch 50 Cent.

Vorverkauf

Das Gochsheim-Ticket ist nur im Vorverkauf erhältlich.

Ort: Rathaus Gochsheim, Am Plan 4-6, 97469 Gochsheim
Gemeindekasse - Zimmer 10
Preise: 8er-Fahrschein Stadtwerke Schweinfurt

4,00 EUR

12er-Fahrschein Fa. Kleinhenz

6,00 EUR


Gochsheim-Ticket Stadtwerke Schweinfurt

 Gochsheim-Ticket Stadtwerke SW Inhaber des Gochsheim-Tickets müssen generell an der letzten Haltestelle "Frankenstraße" aussteigen. Eine Weiterfahrt Richtung Sennfeld / Schweinfurt ist nicht möglich. Im Bus wird rechtzeitig mit einem akustischen Hinweis darauf aufmerksam gemacht.
Für die Rückfahrt ab Haltestelle "Schweinfurter Straße" ist grundsätzlich ein weiterer Fahrschein zu lösen.

Umsteige-Möglichkeit
Wer jedoch in unmittelbarem Anschluss seine Fahrt ab Haltestelle "Schweinfurter Straße" fortsetzen möchte (weil er z.B. in den südlichen Ortsteil von Gochsheim möchte), muss seinen "Umsteige-Wunsch" bereits bei Antritt der Fahrt dem Busfahrer deutlich mitteilen. In diesem Fall wird der Fahrschein besonders abgestempelt sowie die aktuelle Einsteige-Uhrzeit darauf vermerkt. Für die anschließende Weiterfahrt mit dem nächsten -auf diese Uhrzeit folgenden- Bus ab Haltestelle "Schweinfurter Straße" ist dann kein weiterer Fahrschein zu lösen.


Gochsheim-Ticket Omnibusunternehmen Kleinhenz

Gochsheim-Ticket Fa. Kleinhenz Dieses Ticket gilt nur zwischen der Haltestelle "Weiher" in Weyer und den Gochsheimer Haltestellen "Weyerer Straße Parkplatz" sowie "Schweinfurter Straße".