Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) gesucht

Die Gemeinde Gochsheim stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

in Vollzeit, unbefristet, für das Hauptamt ein. Die Stelle ist teilbar.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Öffentliche Sicherheit und Ordnung
  • Verkehrswesen
  • Unterstützung im Arbeitsbereich Amtsleitung/Geschäftsleitung

Was erwarten wir?

  • Mindestens erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten (VFA-K) oder Fachprüfung I
  • Umfangreiche Kenntnisse im Verwaltungsrecht
  • Eigeninitiative, persönliches Engagement, Zuverlässigkeit, Flexibilität sowie selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Freundliches und sicheres Auftreten
  • Verhandlungsgeschick sowie die Fähigkeit zu Kooperation und Kommunikation
  • Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Fundierte EDV-Kenntnisse in Word und Excel
  • Berufserfahrung in der Allgemeinen Inneren Verwaltung

Was erwartet Sie?

  • Ein abwechslungsreiches, interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • Eine unbefristete Vollzeitstelle mit flexibler Arbeitszeit (39,0 Stunden/Woche) beziehungsweise Teilzeitstelle
  • Eine tarifgerechte Vergütung entsprechend der persönlichen Voraussetzungen und Qualifikation nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD – VKA)
  • Gleitende Arbeitszeit
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Die üblichen Sozialleistungen im kommunalen öffentlichen Dienst

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen und erwarten Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen – mit Angabe des Umfangs der wöchentlichen Arbeitszeit – bis spätestens

02. Februar 2020

an die Gemeinde Gochsheim, Am Plan 4 - 6, 97469 Gochsheim, z. H. Herrn Geschäftsleiter Böhnlein im verschlossenen Kuvert mit der Aufschrift „Bewerbung“. Gerne akzeptieren wir Ihre Bewerbung auch per E-Mail und ausschließlich im PDF-Format an: bewerbung@gochsheim.de


Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Böhnlein unter Tel. 09721/6444-50 gerne zur Verfügung.

Gemeinde Gochsheim

Gochsheim, 10.01.2020
Gemeinde