Bauleitplanung; Bebauungsplans „Lärmschutzwall Weyer“ im Gemeindeteil Weyer; Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses

Die Gemeinde Gochsheim hat am 29.08.2017 gemäß § 2 Abs. 1 BauGB die Aufstellung des Bebauungsplans „Lärmschutzwall Weyer“ im Gemeindeteil Weyer beschlossen.

Das Planungsgebiet liegt nördlich von Weyer zwischen der Ortslage und der Autobahn A 70. Es beinhaltet folgende Grundstücke: Autobahn A 70: Fl.-Nrn. 103, 273 und 479 jeweils teilweise. Straßen-, Weg- und Grabengrundstücke: Fl.-Nrn. 92, 93, 95 und 1194/1 jeweils ganz und Fl.-Nrn. 75, 94, 105, 183, 255, 259, 260, 261, 525 und 1182 jeweils teilweise. Sonstige Grundstücke: Fl.-Nrn. 20, 27, 87/4, 88, 88/7, 91, 96, 96/1, 106, 107, 258, 262, 526, 527, 528 und 1194 jeweils teilweise. Alle Grundstücke liegen auf der Gemarkung Weyer.

Die Aufstellung des Bebauungsplans wird erforderlich, um die bauplanungsrechtlichen Grundlagen für die Errichtung und Gestaltung eines Lärmschutzwalls zu schaffen.

Der Aufstellungsbeschluss wird hiermit ortsüblich bekannt gemacht.

Gemeinde Gochsheim Gochsheim, den 30. August 2017

gez.
Helga Fleischer
Erste Bürgermeisterin